Linie_rot

 

Termine_2018_4_Leipzig_NationalbibliothekTextmarke_rot_RBWichtig!!

Auf dieser Seite finden Sie wichtige Termine und aktuelle, dringende Informationen und Hinweise.

Die Seite wird laufend aktualisiert.

Bild rechts: diese Uhr befindet sich an der Frontseite des historischen Gebäudes der Deutschen Nationalbibliothek in Leipzig.

Zitat von der Website der Deutschen Nationalbibliothek:

Die Deutsche Nationalbibliothek hat die Aufgabe, lückenlos alle deutschen und deutschsprachigen Publikationen ab 1913, im Ausland erscheinende Germanica und Übersetzungen deutschsprachiger Werke sowie die zwischen 1933 und 1945 erschienenen Werke deutschsprachiger Emigranten zu sammeln, dauerhaft zu archivieren, bibliografisch zu verzeichnen sowie der Öffentlichkeit zur Verfügung zu stellen.

Zitat Ende

Hinweis zur jeweils neuesten Ausgabe des schulinternen Mitteilungsblattes InfoTerNa.

 

Linie_rot

 

Textmarke_rot_RB17. - 26. Oktober 2018, Mittwoch bis Freitag der Folgewoche

Israel-Austausch

Beteiligt sind Schüler/innen der Kursstufen K1 und  K2.

Israel_2012_7

Bild oben: der Felsendom in der Altstadt von Jerusalem; Foto: Peter Johann, 2013.

 

Textmarke_rot_RB16. und 17. Oktober 2018, Dienstag und Mittwoch

Elternabende

Zum ersten Elternabend im Schuljahr lädt die Schule zu zwei zentralen Terminen ein; bei diesem ersten Elternabend werden u. a. die Elternvertreter für den (Gesamt-)Elternbeirat der Schule gewählt. Außerdem stellen sich die neu in den Klassen unterrichtenden Lehrer/innen kurz vor.

am 16. Oktober: die Klassen 5, 8, 9 und die Kursstufe K1
am 17. Oktober: die Klassen 6, 7, 10 und die Kursstufe K2.

 

Textmarke_rot_RB18. Oktober 2018, Donnerstag

Fachkonferenzen (nach Plan) / Teil 1

An diesem Nachmittag tagen nach einem Plan der Erweiterten Schulleitung alle Fachkonferenzen des Robert-Bosch-Gymnasiums. Typische Tagesordnungspunkte sind z. B. Sicherheitsbelehrungen, Beratungen zu Anschaffungen aus den Fachetats, Absprachen zu den neuen Bildungsplänen und zum Schulcurriculum, Fortbildungsangebote sowie pädagogische und didaktische Fragen des jeweiligen Faches sowie unterrichtsorganisatorische und Deputatsfragen.

 

Textmarke_rot_RB18. und 19. Oktober 2018, Donnerstag und Freitag

Hörverstehensklausur in den modernen Fremdsprachen (Englisch, Französisch)

18. Okt. 2018: Englisch (Nachtermin: 22.11.2018)
19. Okt. 2018: Französisch (Nachtermin: 23.11.2018)

Zitat von der Website des Landesinstitutes für Schulentwicklung:

Für die Schülerinnen und Schüler der Gymnasien, Abendgymnasien und Kollegs wird die Überprüfung des Hör- und Hör-Sehverstehens in Form einer verbindlichen Klausur in der Kursstufe vorgenommen.

In Zusammenarbeit mit dem Landesinstitut für Schulentwicklung bietet das Kultusministerium jedes Jahr zentrale Hörverstehensklausuren für die Kursstufe in den Fächern Englisch und Französisch an.

Der Schwierigkeitsgrad orientiert sich an den Stufen des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GER). Das Sprachniveau für das Fach Englisch ist B2, in Teilen C1, für das Fach Französisch B2. Daher empfehlen sich die Klausuren besonders für die Jahrgangsstufe 2.

...

Es werden geschlossene und halboffene Aufgabentypen eingesetzt. Die Überprüfung erfolgt in der Fremdsprache; sprachliche Verstöße werden nicht gewertet.

Zitat Ende

 

Textmarke_rot_RB18. - 26. Oktober 2018, Donnerstag - Freitag der Folgewoche

Innerdeutscher Austausch

mit unserer Partnerstadt Halle a. d. Saale.

Diesjährige Programm: vom 18. bis 19. Oktober sind die Schüler/innen beider Schulen in Nürnberg, anschließend in Gerlingen; am Sonntag, 21. Oktober fahren dann alle Austauschteilnehmer/innen nach Halle.

Halle_Hallmarkt

Bild oben: Marktkirche und Brunnen am Hallmarkt in Halle/Saale (Aufnahme vom August 2008).

 

Textmarke_rot_RB18. und 19. Oktober 2018, Donnerstag und Freitag

SMV-Tagung

Ziel der jährlich zu Schuljahresbeginn stattfindenden Tagung ist stets das gegenseitige Kennenlernen der neuen SMV-Mitglieder (Klassensprecher/innen, Kurssprecher/innen, Schulsprecher/innen), die Wahl der Schülersprecher/innen, die Gründung der verschiedenen Arbeitsgruppen der SMV (AGs) und die Planung der Arbeiten und Aktionen für das aktuelle Schuljahr.

Organisiert und geleitet werden die Tage von den beiden Verbindungslehrern Sofia Majer und Matthias Meier.

Dieses Jahr ist der Veranstaltugsort wieder die Jugendherberge Neckarpark in Stuttgart.

Textmarke_rot_RB??? Oktober 2018, ???

Berufsberatung

in Einzelgesprächen für die Schüler/innen der Kursstufen K1 und K2, durchgeführt von Frau Seitz von der Agentur für Arbeit in Ludwigsburg. Organisiert wird die Veranstaltung von der BOGY-Beauftragten Eva Kimmel. (Listen zur Anmeldung einer Beratung hängen am Schwarzen Brett aus).

 

Textmarke_rot_RB25. Oktober 2018, Donnerstag

Fachkonferenzen (nach Plan) / Teil 2

An diesem Nachmittag tagen nach einem Plan der Erweiterten Schulleitung alle Fachkonferenzen des Robert-Bosch-Gymnasiums. Typische Tagesordnungspunkte sind z. B. Sicherheitsbelehrungen, Beratungen zu Anschaffungen aus den Fachetats, Absprachen zu den neuen Bildungsplänen und zum Schulcurriculum, Fortbildungsangebote sowie pädagogische und didaktische Fragen des jeweiligen Faches sowie unterrichtsorganisatorische und Deputatsfragen.

 

Textmarke_rot_RB 29. Oktober. - 2. November 2018, Montag - Freitag

Herbstferien

Herbstferien_2018_1_Rothenburg_o_T

Bild oben: Herbststimmung in Rothenburg ob der Tauber.

 

Textmarke_rot_RB6. November 2018, Dienstag

1. Elternbeiratssitzung

19:00 h: Konstituierende Sitzung; ein Tagesordnungspunkt ist die Wahl der Elternbeiratsvorsitzenden.

 

Textmarke_rot_RB8. November 2018, Donnerstag

Fachkonferenzen (nach Plan) / Teil 3

An diesem Nachmittag tagen nach einem Plan der Erweiterten Schulleitung alle Fachkonferenzen des Robert-Bosch-Gymnasiums. Typische Tagesordnungspunkte sind z. B. Sicherheitsbelehrungen, Beratungen zu Anschaffungen aus den Fachetats, Absprachen zu den neuen Bildungsplänen und zum Schulcurriculum, Fortbildungsangebote sowie pädagogische und didaktische Fragen des jeweiligen Faches sowie unterrichtsorganisatorische und Deputatsfragen.

 

 

Linie_rot

 

InfoTerNa_2016_2Textmarke_rot_RBNeue Ausgabe des Mitteilungsblattes InfoTerNa

InfoTerNa steht für Informationen, Termine, Nachrichten. Dieses Akronym wurde vom Webmaster erfunden, der bereits an der Erstausgabe dieses Blattes beteiligt war. Lässt man das “fo” weg, kommt man zu “Interna”; und tatsächlich bietet diese Schrift Einblicke in interne Vorgänge, Veranstaltungen und Neuigkeiten. Die Schrift wird nur an die Schüler/innen und deren Erziehungsberechtigte, an die Lehrer/innen sowie an ausgewählte Ehemalige verteilt.

Hier erscheinen auch Beiträge und Fotos, die nicht auf der Website abdruckt werden.

Die aktuelle Ausgabe InfoTerNa, Nr. 1, erschien im September 2018.

Rechts: Beispiel für eine Ausgabe der Schul-Informationsschrift InfoTerNa. Das InfoTerNa-Logo wurde von Y. Kawan gestaltet.

Das InfoTerNa erscheint seit September 2001; das Mitteilungsblatt wurde damals im Rahmen einer Initiative zur Verbesserung des Informationsflusses zwischen den am Schulleben Beteiligten eingeführt.

 

 

Linie_rot